´╗┐

Familient├Ârns





Wenn eine Familie mit Kindern in den Urlaub f├Ąhrt, so hat ein jeder unterschiedliche Vorstellungen, wie der Urlaub aussehen soll und v├Âllig unterschiedliche Interessen. Vor allem wenn es sich um einen Urlaub an Bord einer Segelyacht handelt.

Bei den Eltern-Kind-T├Ârns oder Familient├Ârns bei Oceansailing kann jeder so viel oder so wenig segeln, wie er m├Âchte, und zudem k├Ânnen die Kinder tolle Ferien auf dem Wasser erleben. Segeln mit Ihren Kindern auf einer Segelyacht als Kojengast oder als Familien-Exclusivt├Ârn. Unsere Segelt├Ârns sind Segelferien f├╝r die ganze Familie, es ist f├╝r jeden etwas dabei.

  • Bei einem Familien ÔÇô Exclusivt├Ârn buchen Sie die Segelyacht mit dem Skipper in Ihrem Wunschrevier und Dauer nur f├╝r Ihre Familie exclusiv.
  • Bei einem Familient├Ârn, bei dem Sie f├╝r sich und Ihre Kinder eine Koje buchen, sind noch ein bis zwei weitere Familien mit ihren Kindern an Bord.

  • Bei beiden T├Ârnvarianten bestimmen die Kinder den Ablauf und das Tempo des T├Ârns. Nach Absprache mit dem Skipper legen wir die Route samstags gemeinsam fest, nat├╝rlich immer abh├Ąngig vom Wetter. Die Segelrouten und Distanzen werden extra f├╝r Erwachsene und Kinder ausgew├Ąhlt und auf das Alter und die Segelerfahrung der Kinder abgestimmt. Au├čerdem sind die ausgew├Ąhlten Yachten durch spezielle Sicherheitsvorkehrungen wie z.┬áB. Kinderrettungswesten kindgerecht ausgestattet, um zu einem sorglosen T├Ârnbetrieb beizutragen. Es werden reichlich Badestopps eingelegt und die kleinen Segler k├Ânnen z.┬áB. als Piraten auf Schatzsuche gehen, Flaschenpost verschicken oder mit dem Beiboot einsame Sandstr├Ąnde erobern und w├Ąhrend der Ankerstopps planschen und schnorcheln. Es gibt Fenderreiten bei dem ein Fender mit den Kids hinter dem Boot nachgezogen wird. Baumspringen vom Gro├čbaum aus oder sich mittels einer Leine in das k├╝hle Nass schwingen lassen. Einige Aufgaben und Fragen warten auf die Kinder, welche die Auszeichnung zum ÔÇ×Junior-SkipperÔÇť erlagen wollen. Und vielleicht begegnen wir auf unserem T├Ârn sogar ein paar Delfinen.



    Die etwas gr├Â├čeren Kids k├Ânnen auf Wunsch schon mit den Erwachsenen das Ruder f├╝hren, Ankerwache unter dem Sternenhimmel schieben und die St├Ądte und Fischerd├Ârfer der Inseln erkunden. Zudem sorgen Landausfl├╝ge und gesellige Spielabende bei der ganzen Crew f├╝r viel Spa├č und Abwechslung

    Die Erwachsenen haben die Gelegenheit aktiv zu segeln und die ganze Familie mit einzubeziehen.
    Diese T├Ârns werden in daf├╝r speziell ausgesuchten Revieren im Mittelmeer durchgef├╝hrt.
  • Ionische Inseln (ab/an Korfu)
  • Kroatien - Dalmatien (Trogir und Split)
  • T├╝rkische ├äg├Ąis (Fethiye und G├Âcek)
  • Insel Elba - Italien
  • ├äolische Inseln (ab/an Sizilien)

  • Generell steht bei dieser Art von Familienurlaub der gemeinsame Spa├č und das Miteinander im Vordergrund. Die Familie wird durch neue gemeinsame Erlebnisse "zusammen-geschwei├čt". Das Gef├╝hl, zusammen einen Anker hoch gezogen oder am Ruder gestanden zu haben und das ohne jeden einzelnen noch so kleinen Helfer an Bord nat├╝rlich nichts geht, ist prima.

    Nicht geeignet sind unsere Familient├Ârns f├╝r Familien, die ein Animations- und Betreuungsprogramm f├╝r Ihre Kinder w├╝nschen. Das k├Ânnen und wollen wir auf Familient├Ârns nicht leisten.



    Wie sieht so ein T├Ârn aus?
    Wir werden uns bemühen die Yachten dem Alter der Kids entsprechend zu belegen. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Kinder mindestens 8 Jahre alt sein sollte.

    Die Termine sind in den Schulferien. Warmes Wasser, sichere Winde und herrliche Natur laden zu einem entspannten Urlaub ein. Die Kinder sind auch an Land gern gesehen und bekommen allen Platz, den sie brauchen. Ein erfahrener Skipper wird Ihnen die "Geheimtipps" der Reviere zeigen und f├╝hren Sie in entlegene Winkel.

    Organisatorisches


    F├╝r wen ist ein Familient├Ârn geeignet:

  • Eltern mit ihren Kindern, es werden keine Segelkenntnisse vorausgesetzt.
  • Geeignet f├╝r Kinder ab 8 Jahren (Schwimmkenntnisse vorausgesetzt)
  • Segelreviere: diverse Gebiete im Mittelmeer oder ein Revier nach Absprache
  • Teilnehmer: 2-3 Familien mit Kindern oder 5 bis 7 Personen plus Skipper
  • Zeitraum: Juli bis September w├Ąhrend den Schulferien
  • Dauer: 7 Tage / 10 Tage / 14 Tage bis 3 Wochen
  • Termine und Preise: nach Absprache
  • Infos unter: info@oceansailing.de



  • Die Anreise Die Anreise per Auto, Bahn oder Flugzeug erfolgt in der Regel in Eigenregie und auf eigene Kosten. Ein Transport zum Hafen / Marina kann organisiert werden. Die Teilnehmer sorgen selbst f├╝r ihr eintreffen an Bord.
    Verkehrsanbindung und Informationen zum Liegeplatz des Schiffes (Anfahrtsbeschreibung) erhalten Sie vorab zu dem gew├Ąhlten T├Ârn

    Die Yachten

    Die Schiffe sind Charteryachten neueren Datums und werden f├╝r den entsprechenden Familient├Ârn von den Veranstaltern vor Ort gechartert.
    Die Gr├Â├če der Yacht richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmer.

    Das Revier

    In den Sommermonaten (Juni bis September) segeln wir in geeigneten Revieren im Mittelmeer:
  • Ionische Inseln (ab/an Korfu)
  • Kroatien - Dalmatien (Trogir und Split)
  • T├╝rkische ├äg├Ąis (Fethiye und G├Âcek)
  • Insel Elba - Italien
  • ├äolische Inseln (ab/an Sizilien)

  • ├ťbernachtung / Verpflegung
    Sie ├╝bernachten wie an Bord ├╝blich in Doppelkabinen. Dusche und Toiletten sind vorhanden. Die Yachten verf├╝gen ├╝ber eine komplett eingerichtete Komb├╝se. Die Gruppe kocht abwechselnd selber (jede/r ist einmal dran). Die Lebensmittel und Getr├Ąnke werden vor Beginn des T├Ârns eingekauft und in den Orten und H├Ąfen unterwegs, in denen wir halt machen. Nat├╝rlich kann die Gruppe auch Restaurants und Gastst├Ątten in den jeweiligen H├Ąfen nutzen.



    Sicherheit

    Die Schiffe entsprechen strengen Sicherheitsbestimmungen und sind vollst├Ąndig ausger├╝stet. Alle Schiffe haben Funk an Bord, Rettungsmittel und eine Rettungsweste / Lifebelt pro Person.
    Ab Windst├Ąrke sechs wird nicht mehr ausgelaufen.
    Alle Teilnehmer verpflichten sich, den Anweisungen des Veranstalters / Skipper folge zu leisten.

    Weitere Informationen
    Reiseunterlagen erhalten sie rechtzeitig vor den Segelt├Ârn. Diese beinhalten auch Packlisten zur Kleidung an Bord, Informationen zum Verhalten auf einer Segelyacht, Wichtige Telefonnummern des Veranstalters und des Skippers an Bord, sowie Informationen zum Schiff und der Anreise.



    Der Pessimist beklagt sich Řber den Wind. Der Optimist erwartet, dass er sich ńndert. Der AnfŘhrer richtet die Segel aus." William Arthur Ward